Test

Trauringe: neue Jahr hat begonnen und alle Paare, die sich im letzten Jahr verlobt haben, starten mit den Hochzeitsvorbereitungen. Ein wichtiges Thema für alle zukünftigen Ehepaare ist die Wahl der perfekten Eheringe. Viele Paare schauen dann, ob es Trends im Bereich der Eheringe gibt. Doch sollten Eheringe nicht ohnehin zeitlos hin? Schließlich trägt Mann und Frau den Ehering den Rest des Lebens.

Es gibt einen Trend, der sich schon seit einiger Zeit deutlich abzeichnet: die Trauringe für das Brautpaar sollen für die Hochzeit individuell sein und zum Charakter und zur Beziehung des Paares passen. Gerne werden hier Einzelanfertigungen der Eheringe gewählt. Die Ringe spiegeln dann im Design, der Form und manchmal sogar im Inhalt allen Wünschen des Paares wider. Diese Eheringe kann man beim Goldschmied oder Juwelier anfertigen lassen. Eine vorherige Beratung seitens des Schmiedes bzw. des Herstellers ist hier unabdingbar. So kann man auch als Paar die Spreu vom Weizen trennen und unseriöse Anbieter herausfiltern.

Trauringe-Event 2014: Tag der offenen Tür am 11.-12.Januar 2014 in Zürich

Trauringe erschaffen mit eigenen Essenzen? Das Geheimnis der Erschaffung dieser besonderen Trauringe wird am Tag der offenen Tür gelüftet. Weitere Information dazu:

Trauringe im Züritipp

Trauringe-Event im Facebook

Trauringe-Event im Zuerinet

Trauringe veredelt mit eigenen Essenzen

Eheringe kann man in unzähligen Varianten, Formen, Design und mit verschiedenen Edelsteinen bekommen. Auch das Angebot an Materialien ist sehr breit gefächert, so dass man hier zunächst ein passendes Material für die Eheringe auswählen muss. Soll es Weißgold, Platin, Gold, Titan, Palladium, Rotgold oder etwas ganz anderes sein? Jedes Material hat Vor- und Nachteile, die dem Paar im Vorfeld bekannt sein müssen. So bestehen einige Materialien aus Legierungen, die sich nach kurzer Zeit abnutzen oder sich auch verformen. Im Vorfeld kann sich das Paar im Internet erkundigen und sich anschließend vom Goldschmied, Juwelier oder Händler beraten lassen.

Trauringe im Video

Nach der Wahl des Materials geht es an die visuelle Gestaltung der Eheringe. Hier können ganz klassische Designs gewählt werden, aber auch sehr außergewöhnliche Trauringe sind möglich. Der Fantasie sind praktisch keine Grenzen gesetzt. Manche Paare haben schon eine genaue Vorstellung, wie ihre zukünftige Eheringe aussehen sollen, andere Paare suchen nach Inspirationen, um den perfekten Ehering für sich zu finden.

Trauringe – Tag der offenen Tür in Goldschmiede-Atelier

Trauringe 11.-12. Januar 2014

Trauringe-Event: Tag der offenen Tür

Trauringe erschaffen mit Einzigartigkeits-Garantie. Doch wie geht das?

Am Tag “Tag der offenen Tür” im Goldschmiede-Atelier im Niederdorf von Zürich werden Trauringe mit Einzigartigkeits-Garantie erschaffen. Was ist das und wie geht das? Alle Fragen die ein Brautpaar vor der Hochzeit zu diesen ganz besonderen Trauringen haben könnte, werden am 11.-12.Januar 2014 beantwortet.

Trauringe, Hochzeit und Trauung

Trauringe-Event: 11.-12,Januar 2014

Ein Besuch im Goldschmiede-Atelier vermittelt der Braut und dem Bräutigam die Gewissheit alles über die Erschaffung dieser besonderen Hochzeitsringe erfahren zu haben. Wem Gold, Silber der Platin nicht genug ist, wer etwas wirklich persönliches und einzigartige an seinem Ringfinger tragen möchte, wer es sich wert ist etwas Zeit in die Suche der Trauringe die er für viele Jahre tragen möchte zu investieren, dem raten wir diese Gelegenheit wahrzunehmen. Denn Eheringe aus Platin oder Weissgold, oder die tradionellste aller Möglichkeiten, der Ring aus 18 oder 14 Karat Gelbgold, sind für viele Brautpaare nicht mehr das was sie wirklich möchten. Heute zählt auch bei der Wahl der Trauringe viel mehr die Persönlichkeit von Braut un Bräutigam, das individuelle was genau diese beiden Menschen zueinander hinzieht. Und genau so einzigartige wie die Liebe dieser beiden Menschen zueinander ist, genau so einzigartig solle^n auch die gemeindamen Trauringe sein.

Hochzeit und Trauung sind zusammen ein Anlass an dem sich die Braut und der Bräutigam noch Jahre später erinnern werden. Nicht zuletzt, weil sie sich ja als Brautpaar die Ringe an den Finger gesteckt haben und von diesem Moment an, sich als Ehepaar gefühlt haben.

Trauung mit Trauringen

Trauringe an bei der Trauung zu tauschen, muss zum Glück nicht imnmer eine todernste Angelegehnheit sein, dieses Video ist das beste Beispiel dafür.

eheringe-trauringe

Trauringe: Pressemitteilung

TRAURINGE

Trauringe für die Hochzeit erfüllen den Wunsch der Brautpaare

 

Pressemitteilung-Trauringe-Blog

Trauringe sind in der Literatur für Braut und Bräutigam vor einer jeden Hochzeit ein beliebtest und interessantes Thema. Selbst Nobelpreisträger wie Carl Spitteler waren verheirat und trugen ihre Trauringe mit Stolz und Freude. Die Trauringe können dabei aus den verschiedensten Metallen gefertigt sein. Die einen Brautpaare bevorzugen für die Trauungszeremonie eines der schlichten Metall wie Gold, Silber, Platin oder Palladium. Andere Brautpaare ziehen für ihre Trauringe eine geeignete Legierung vor. Hier empfehlen sich vor allen Weissgold, Rotgold und die verschiedenen Gelbgoldlegierungen in 14 und 18 Karat. Oft ist es vor dem Termin im Standesamt, oder der Zeremonie in der Kirche die Frage, ob ein Diamant den Trauringe der  Braut verzieren soll? Beim Bräutigam stellt sich diese Frage auch, denn sein Trauringe wird in vielen Fällen das einzige Schmuckstück sein dass er in seinem Leben tragen wird.

Trauringe-Angebot

Das Angebot an Eheringen und Trauringen ist in vielerlei Hinsicht überwältigend. Platinringe, Weissgoldringe und Gelbgoldringe kämpfen um die Aufmerksamkeit der Brautpaare. Und dies nicht erst seit heute, der Brauch sich Trauringe an der Trauung an den Ringfinger zu stecken existiert schon sein den Anfängen der Menschheitsgeschichte. Entsprechend umfangreich ist die Literatur und Fach-Literatur zu diesem Thema. Dieser neue Trauringe-Blog bietet in genau diesem Falle seine Unterstützung an. Informatives Bildmaterial , Fachtexte von Fachexperten geschrieben werden von topaktuellen News und Nachrichten zum Thema Trauringe, Schmuck und Eheringe umrahmt. Dies erlaubt es der Braut und dem Bräutigam als gemeinsames Brautpaar die Entscheidung für das Brautpaar zu treffen. Genau die richtigen Ringe werden für ihre Funktion als Trauringe gefunden werden. Sie werden als Platin-Trauringe oder als Weissgold-Eheringe die Persönlichkeit des Brautpaares unterstreichen und visuell sichtbar machen. Der Trauringe-Blog unter carl-spitteler.ch hilft bei der Suche und inspiriert die Suchenden. Denn die Trauringe werden das Brautpaar durch die Zukunft ihrer gemeinsamen Ehejahre begleiten und als Symbol des Zusammengehörens  immer an den Tag ihrer Hochzeit erinnern.

Trauringe: Hier entsteht die neue Blog-Seite!

Trauringe: Hier werden bald die neuesten News zum Thema Schmuck, Hochzeit und Eheringe präsentiert werden!

Trauringe-Video

Ein Video sagt mehr als ein Bild, wobei das Bild ja schon mehr sagt als 1000 Worte! Das Funkeln und Glitzern eines Schmuckstückes ist nicht einfach in einem einzelnem Bild zu erfassen. Bewegte Bilder, in der Form eines Video, ermöglichen es hingegen das Spiel des Lichtes auf der edlen Oberfläche der Trauringe zu erfassen und dem Betrachter das Gefühl der Realität zu vermitteln.